Header für den Tennisbereich
Inbestform Gesundheitsmanagement

Tennis » Aktuell

assets/Uploads/_resampled/SetWidth485-2.jpg

26.07.2018 Sommerferienprogramm (das Bild ist von 2014)

Viel Spaß beim BHTC für die jungen Tenniscracks der Zukunft

 

Wie auch in den vergangenen Jahren hat die Tennisabteilung des Bietigheimer Hockey- und Tennisclub einen abwechslungsreichen Tag für die Kids zum Sommerferienprogramm der Stadt Bietigheim-Bissingen beigetragen. Am ersten Ferientag kamen 23 Kinder im Alter zwischen 8 und 15 Jahren um die Bekanntschaft mit der gelben Filzkugel zu machen. Für viele war es das erste Mal, für manche auch schon das vierte, bzw. das fünfte Mal beim BHTC einen Tennistag der besonderen Art mitzuerleben. Neben den ersten Grundübungen mit den angehenden Jungstars gab es auch schon ansehnliche Ballwechsel bei den erfahrenen Wimbledon-Siegern von morgen. Angeleitet und betreut wurden die in vier Gruppen aufgeteilten Kids von der Jugendwartin Anne Riedinger, von dem Jugendtrainer Eugen Köpf, dem stellvertretenden Abteilungsleiter Klaus Riedinger und von Andrea Giese. Ganz besonders hervorzuheben ist an diesem Tag aber das Engagement von Isabell Autenrieth, die als Juniorin beim BHTC groß geworden ist, jetzt beim TC BW Zuffenhausen spielt und dem BHTC immer noch verbunden ist.

Den größten Spaß hatten alle, wenn die Sprinkleranlage eingeschaltet wurde. Und sie lief oft an diesem Tag, bei der extrem heißen Sommertemperatur. Es wurde viel getrunken und trotz der hohen Temperatur blieb kein Stück Pizza von den vier großen Party-Pizzas (40x60) übrig. Zur Erfrischung gab es Wassermelone und als Belohnung für die Anstrengungen beim Tennis zum Abschluss für jeden ein Eis. Als Erinnerung an diesen abwechslungsreichen Tag erhielten alle eine persönliche Urkunde.

Sieb- u. Tampondruck Gailing Zahnarztpraxis  MUDr. (Univ. Prag) Sven-Bernhard A

Unsere Partner